Schwerer Motorradunfall

01.06.2015 (intv) Gestern Nachmittag kam es im Landkreis Eichstätt zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Der 22-Jährige war mit drei weiteren Motorradfahrern auf der Staatsstraße von Konstein in Richtung Dollnstein unterwegs. In einer Linkskurve kam der junge Mann von der Fahrbahn ab und wurde ca. 40 Meter weit in ein Getreidefeld geschleudert. Dabei stellte sich sein Motorrad auf, woraufhin der 22-Jährige durch die Luft flog und ca. 20 Meter weiter auf dem Ackerboden landetet. Der Motorradfahrer wurde bei dem Sturz schwerst verletzt, er kam mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Ingolstadt.