Schwerer Motorradunfall

Schwerer Unfall am Samstag in Sengenthal. Gegen 18.15 Uhr wollte eine 21jährige Pkw-Fahrerin nach links in die Kreisstraße NM20 einbiegen in Richtung Reichertshofen. Dabei übersah sie einen 44jährigen Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 44jährige schwer verletzt und ins Klinikum eingeliefert wurde. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wegen fahrlässiger Körperverletzung.