Saitensprung

Pfaffenhofen (intv) Ob Rock, Funk, Pop oder Rap – alle Musikrichtungen sind in Pfaffenhofen willkommen. Seit fast zwei Jahrzehnten ist das Saitensprungfestival DER Nachwuchsbandcontest in der Region. Eigene Songs schreiben ist nur ein Kriterium für die Teilnahme. Nachwuchskünstler mit einem maximalen Durchschnittsalter von 23 Jahren aus der Region 10 können mitmachen.

Zu den Auserwählten darf sich auch Inge Fuchs zählen. Sie hat im Jahr 2015 mit ihrer Band WildOnes den Saitensprung gewonnen und blickt gerne darauf zurück. Für die drei Erstplatzierten gibt es jährlich wechselnde Preise, die den Künstlern die Chance bieten, weitere Erfahrungen im Musikbusiness zu sammeln.

Zum zweiten Mal findet das Festival im Sport- und Freizeitpark statt. Nicht nur für die Bands ist der Tag dort ein Highlight, auch die Zuschauer genießen ein vielfältiges Programm.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 29. April. Das Bewerbungsformular und alle weiteren Infos gibt es auf www.saitensprung.jugend.jetzt.