Rentnerin umgefahren und abehaut

07.03.2017 (intv) Ein Autofahrer hat in Hundszell eine Rentnerin umgefahren und am Fuß überrollt. Anschließend fuhr er gestern Abend weiter, ohne sich um die verletzte 87-jährige zu kümmern. Das Auto bog zunächst ab. Als die Rentnerin die Straße überquerte, fuhr es rückwärts. Die alte Frau stürzte und der Hinterreifen des Autos überrollte ihren Fuß. Sie erlitt Prellungen und Abschürfungen. Bei dem Auto handelt es sich um eine dunkle Limousine. Zeugenhinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.