Rentner schwer verletzt

19.01.2018 (intv) In Pfaffenhofen ist heute Morgen ein Rentner von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 81-jährige wollte gegen 8 Uhr auf einem Zebrastreifen die Ingolstädter Straße überqueren. Als er fast auf der anderen Seite angekommen war erfasste ihn ein 82-jähriger mit seinem Auto. Der Fußgänger wurde über die Motorhaube geschleudert. Die Polizei Pfaffenhofen sucht zur Klärung des genauen Unfallhergangs dringend Zeugen.