Rentner randaliert im Bus

07.11.17 (intv) Bei Altmannstein hat ein Rentner in einem Linienbus randaliert. Der Busfahrer hatte wegen einer Verspätung eine andere Route genommen. Der 65-jährige Ingolstädter stand daraufhin auf, lief im Bus herum und schrie laut. Der Fahrer hielt daraufhin an und wollte den Mann beruhigen. Im Verlauf der Auseinandersetzung schubste der Busfahrer den Rentner, der dadurch stützte und sich leicht an der Hand verletzte. Der Rentner hatte 1,66 Promille Alkohol im Blut. Die Polizei muss jetzt den Sachverhalt klären.