Renovabis-Aktion im Bistum Eichstätt

06.05.2015 (intv)
Menschenhandel ist in Albanien ein großes Problem. Schwester Mirjam Beike aus Deutschland kämpft dort in einem Projekt für die Zukunft von Frauen und Mädchen, die Opfer von Menschenhandel wurden. Im Rahmen der diesjährigen Renovabis-Aktion war sie in Eichstätt zu Gast – Anika Taiber hat mit ihr über ihre Arbeit gesprochen.