Regionale Crowdfunding-Plattform in Neumarkt gegründet

21.20.2015 (intv)
Ein Sportverein will sich neue Spielgeräte anschaffen. Die Freiwillige Feuerwehr möchte eine Ferienfreizeit für Kinder finanzieren. Eine Theatergruppe braucht neue Requisiten. Es gibt meist mehr tolle Ideen, als Geld vorhanden ist, um sie zu finanzieren. Eine Möglichkeit sich von vielen Menschen Unterstützung für sinnvolle Projekte zu holen ist Crowdfunding. Hier greift ein Schwarm von Unterstützern den Ideengebern finanziell unter die Arme. Für soziale und gemeinnützige Projekte gibt es Crowd-Spenden Plattformen. Gestern wurde die erste regionale und spendenbasierte Plattform für die Region Neumarkt gegründet.