Raffinerie fährt wieder hoch

Rund 2000 zusätzliche Mitarbeiter waren in den vergangenen zwei Monaten bei der Gunvor-Raffinerie im Einsatz. Nun sind alle Anlagen gewartet und vom TÜV überprüft. Am Wochenende startet die Raffinerie, die Anlagen wieder hochzufahren. Etwa eine Woche wird es dauern, bis der Normalbetrieb wieder läuft. Die Anwohner sollen davon so wenig wie möglich mitbekommen. Alle sechs Jahre geht die Raffinerie in die TÜV-Revision. Beim sogenannten Turn-Around stehen alle Anlagen still.