Radifest

Wenn die Radimaschine zwei Tage lang im Dauereinsatz ist und hunderte Menschen im Mooshäusl gemütlich beisammen sitzen, dann ist Radifest in Ingolstadt.
Zu dem Traditionsfest hat die Tischgesellschaft Moosgmoa dieses Jahr bereits zum 89. Mal eingeladen – das hat sich natürlich auch oberbürgermeister Christian Lösel nicht entegehen lassen, der Stammgast auf dem Radifest ist.
Bei bestem Biergartenwetter gab es wie immer eine Tombola, bei der es Obst und Gemüse zu gewinnen gab, und auch die traditionelle Feldmesse am Sonntag war wieder gut besucht.
Allerdings blieb dieses Jahr nicht alles „beim Alten“. Denn das Thema Sicherheit wurde auch beim Radifest ganz groß geschrieben.
Deshalb musste der Traditionsverein heuer erstmals einen Ordner für die ca. 400 Besucher einsetzen.