Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Heute morgen hat sich in Wolnzach ein Unfall ereignet. Dabei wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Als ein 31-jähriger Paketdienstfahrer aus
Manching aus einem Grundstück heraus nach links in die Preysingstraße Richtung
Wolnzach abbiegen wollte, übersah er einen 19-jährigen Schüler, der mit Fahrrad auf dem Radweg fuhr. Der Schüler stürzte und und wurde hierbei auch noch von den Reifen des Transporters überrollt. Der Schüler, ein Flüchtling aus Afghanistan, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus
verbracht. Er war dunkel gekleidet und soll das Licht seines Fahrrads nicht eingeschaltet gehabt haben.