Polit-Comeback

Ingolstadt (intv) An sich war das Thema längst abgehakt, Zum Wiedereinzug in den IStadtrat hat`s 2013 nicht gereicht, Damit war die politische Karriere von Rudolf Geiger an sich beendet. 30 Jahre im Ingolstädter Stadtrat waren eigentlich auch genug Jetzt kehrt der Polit-Pensionär ins Kommunalparlament zurück – als Nachfolger von Christine Hadertauer. Die hat bekanntlich zum Jahresende ihren Rückzuck angekündigt. Am 27. Februar wird Geiger offiziell vereidigt.Das wohl überraschendste Polit-Comeback des Jahres