Plädoyers Anastasia Prozess

Ingolstadt (intv) Im sogenannten „Anastasia“-Mordprozess wurden am Donnerstag die Plädoyers gehalten. Mehr als drei Stunden dauerte die Verhandlung. Die Staatsanwaltschaft fordert eine lebenslange Freiheitsstrafe für den Angeklagten Christian A., wegen Mordes mit Schwangerschaftsabbruch. Gleiches beantragt die Nebenklägerseite. Die Verteidigung plädiert auf Freispruch. Der Angeklagte habe die Plädoyers sehr gefasst und ruhig aufgenommen. In einer Woche wird das Urteil gesprochen.