Ölbergandacht Berching

Schon seit 1516 gibt es im oberpfälzischen Berching eine Ölbergandacht. Jeden Donnerstag in der Fastenzeit erinnert das Schauspiel an die Todesangst Jesu Christi auf dem Ölberg in Jerusalem kurz vor seiner Kreuzigung. Traditionell wird vor dem Ölbergspiel in der St. Lorenz-Kirche eine Predigt gehalten. Zum 500-jährigen Jubiläum ist dafür der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke nach Berching gekommen.