Neumarkter Sternsinger vertreten Diözese Eichstätt in Berlin

30.12.2015 (intv)
108 Sternsinger aus allen deutschen Diözesen reisen am 5. Januar nach Berlin. Sie bringen den Segen für Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Neuen Jahr. Darunter sind auch auch vier Sternsinger aus der Münsterpfarrei Sankt Johannes in Neumarkt. Im Reisegepäck haben sie neben den prächtigen Gewändern und dem Stern auch viel Vorfreude auf ein ganz besonderes Ereignis.