Neumarkter Altstadtfest

Neumarkt (intv) Der Duft von internationalen Spezialitäten liegt in der Luft. In allen Straßen und Gassen klingt Musik. Es wird elegant flaniert und nach Herzenslust schnabuliert. Das Mittelalter schlägt sein Lagerleben auf. Und an der Strandbar, im Herzen der Stadt, singt der Barkeeper ein sanftes Lied in lauer Sommernacht. Kaum ein Neumarkter ließ sich am Wochenende das Altstadtfest entgehen und auch tausende Gäste strömten aus allen Richtungen in die Innenstadt. 3 Tage lang gab es unter freiem Himmel eine bunte Programmauswahl, die einem die Entscheidung „wann-wohin“ ganz schön schwer gemacht hat. Ein besonderes Erlebnis, gab es mit dem „Falkner der Herzen“ Achim Häfner, auf der Wiese hinter der Residenz. Hier konnten die Besucher die zauberhaften Jäger der Nacht einmal ganz hautnah erleben. Buntes Programm, friedlicher Verlauf, gutes Wetter und eine noch bessere Feierlaune. Das Neumarkter Altstadtfest war auch heuer wieder mehr als einen Besuch wert.