Neuer Rekord – Bürger spenden 3 Tonnen Lebensmittel für die Neuburger Tafel

Neuburg (28/11/16) Zum dritten Mal fand heuer eine Benefizaktion zum Auftakt des Neuburger Weihnachtsmarktes statt – wurden Sach- und Geldspenden für die Neuburger Tafel gesammelt. In Zusammenarbeit mit Bernhard Pfahler vom BRK Kreisverband konnten rund 1,5 Tonnen Lebensmittel gekauft werden. Blutspender verzichteten auf ihre kleinen Geschenke – mit dem Geld wurden palettenweise Öl, Mehl, Zucker und Nudeln gekauft.
Durch die Spendenaktion am Schrannenplatz konnten weitere Lebensmittel gesammelt werden – Geldspenden ermöglichen den Kauf weiterer 1,5 Tonnen Waren für den Tafel Verein.