Neue Pläne Stromtrasse

Es ist ein Thema, das seit Ende 2013 die Gemüter erhitzt und für jede Menge Diskussionsstoff sorgt.
Die Rede ist von den geplanten Stromtrassen, gegen die in den vergangenen Jahren tausende Menschen protestiert haben.
Heute hat sich Wirtschaftsministerin Ilse Aigner erstmals zu neuen Plänen geäußert, die weg von den Trassen hin zu einer vollständigen Erdverkabelung gehen.
Auf den ersten Blick gute Nachrichten für betroffene Bürger, doch die Skepsis bleibt.