Neuburger Brandlwiese als Grillareal – Stadt will auf Verunreinigungen reagieren

Neuburg (14/05/18) Rauchschwaden über der Brandlwiese – seit es die frühsommerlichen Temperaturen zulassen, ist die grüne Oase neben dem Freibad an den Wochenenden regelmässig Anlaufpunkt von Sommerfrischlern, die auf der Wiese grillen und picknicken – auch auf dem Bolzplatz gegenüber rauchen die Grillfeuer. Für die Saubermänner der Stadt heisst es dann jeden Montag säckeweise Abfall entsorgen – die Wiese von den Überresten des Rudel Picknicks zu reinigen. In nahe gelegenen Waldstücken heisst es Klopapier aufsammeln. Neuburgs Oberbürgermeister ist deshalb der Appetit vergangen – jetzt sollen die Regeln vor Ort stärker überwacht werden.