Naturschutzprojekt Arnsberger Leite bei Kipfenberg

Sie sind geländegängig und besonders hungrig auf alles, was auf den Altmühltaler Magerrasen so alles wächst. Deshalb sind sie die idealen Bewohner der Arnsberger Leite, ein steiler Hang mit Felsvorsprüngen zwischen Böhming und Arnsberg, in denen sich die 30 Angora-Ziegen und sogar vom Aussterben bedrohte Steinschafe ab jetzt pudelwohl fühlen können. Gestern durften die seltenen Vierbeiner ihr neues Zuhause erkunden.