Nach schwerem Motorradunfall: Landrat Martin Wolf kehrt in sein Amt zurück

Pfaffenhofens Landrat Martin Wolf kehrt wieder in sein Amt zurück. Acht Monate nach seinem schweren Motorradunfall stimmen auch die behandelnden Ärzte einem Wiedereinstieg in der letzten Novemberwoche zu. Langsam arbeitet ihn sein Stellvertreter ein, am 11. Dezember soll er dann wieder alle Aufgaben übernehmen. Martin Wolf freut sich, auf die Arbeit und darauf, dass die Zeit bis zu seinem Wiedereinstieg überschaubar kurz ist.