Nach Absturz von Kampfhubschrauber – Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sagt Wahlkampftermin in Neuburg ab

Neuburg (27/07/17) Gestern gegen 14 Uhr europäischer Zeit stürzte ein Tiger- Kampfhubschrauber der Bundeswehr bei einem Einsatzflug in Mali ab – Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die auf Wahlkampfterminen in Bayern sprechen sollte, flog darauf hin zurück nach Berlin. Als Folge wurde in Neuburg der Wahlauftakt der CSU abgesagt – der Bundestagsabgeordnete Reinhard Brandl hatte die Ministerin nach Neuburg eingeladen.