Motorradfahrer stirbt

17.08.2018 (intv) Erneut ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall gestorben. Der 27-jährige wollte gestern Abend ein landwirtschaftliches Gespann überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Kleintransporter. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Das Motorrad fing Feuer und brannte aus. Der 59-jährige Fahrer des Kleintransporters kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik.