Mittelschule im Grünring

Mitten im Grünring soll eine Schule entstehen. Weil die Stadt den Grüngürtel nie genau definiert hat und von der Bebauung ausgenommen, stehen die Stadträte nun vor einem teuren Dilemma. Das Gelände ist nämlich bereits im Besitz der Stadt. Kürzlich teuer erworben – nur wusste kaum ein Stadtrat, was er da eigentlich kauft. Morgen fällt die Entscheidung, ob das Areal bebaut werden kann. Meine Kollegin Andrea Schneider hat die Hintergründe für Sie zusammengefasst.