Milliardenauftrag für Airbus in Manching

Manching (intv) Wir beginnen die Teleschau mit einer guten Nachricht für die Wirtschaft in der Region. Die Bundeswehr kauft 33 neue Eurofighter. Die werden zum großen Teil im Airbus-Werk Manching hergestellt, dort endmontiert und eingeflogen. Die Bestellung der vierten Tranche wird die Montag in Manching für die nächsten Jahre sichern. Etwa 2500 Mitarbeiter sind an der Fertigung des Eurofighter beteiligt. Der Auftrag hat einen Wert von rund 5 Milliarden Euro. Möglicherweise steht noch eine Bestellung des Verteidigungsminsiterium in größerem Umfang bevor. Als Ersatz für 85 Tornado-Kampfjets der Luftwaffe ist neben dem amerikanischen F-18 Flugzeug auch der Eurofighter in der engeren Auswahl.