Massenanfall unterhalb der Willibaldsburg

Mehrere Personen sind in einen Unfall verwickelt, teilweise verletzt oder stehen unter Schock. Und dann auch noch in unwegsamen Gelände. Diese Szenerie haben das BRK Eichstätt und die Bergwacht Dollnstein am Wochenende unterhalb der Willibaldsburg durchgespielt.
Bei einer Großübung haben die verschiedenen Einsatzkräfte den sogenannten „Massenanfall von Verletzten“ gemeinsam für den Ernstfall geprobt.