Malerei im Freien – Max Biller stellt im Neuburger Rathausfletz aus

Neuburg (02/04/19) Beim Gang durch Neuburg oder der stadtnahen Natur konnte man als Spaziergänger in der näheren Vergangenheit immer wieder auf den Maler Max Biller treffen. Der Schrobenhausener hatte an vielen pittoresken Ecken der Stadt seine Staffelei aufgebaut – Stadt- und Landschaften auf Leinwand gebannt.

Eine Auswahl der Bilder sind jetzt in einer neuen Ausstellung in Neuburg zu sehen – der Titel der Schau „Malerei im Freien“.