KultURIG im Klenzepark

Ingolstadt (intv) Bier und Blasmusik, Tracht und Tradition: Das gibt es am Wochenende im Klenzepark. Das Kulturamt veranstaltet das dritte kultUrig-Festival.

Los geht es am Samstagnachmittag: Um Viertel vor vier lassen es die Brunnenreuther Böllerschützen ordentlich krachen. Danach lockt ein buntes Programm rund um die Exerzierhalle. Zu Gast sind die Ingolstädter Schützenvereine, Trachtler und Blaskapellen. Für Kinder gibt es Ritterspiele, für Erwachsene einen Bierparcours. Am Abend kommen Tanzbegeisterte beim Volkstanzabend auf ihre Kosten.

Auch am Sonntag steht zwischen 11 und 19 Uhr einiges auf dem Programm.
Das Festival findet bei jedem Wetter statt, der Eintritt ist frei.