KulturClub Spezial zum Ostermontag: International Hot Jazz Quartet

Das International Hot Jazz Quartet : Das sind der Saxofonist und Klarinettist Engelbert Wrobel, der Trompeter Duke Heitger, Pianist Paolo Alderighi und Schlagzeuger Bernhard Flegar. Die vier Musiker gehören nicht nur zu den renommiertesten Ensembles für traditionellen Jazz aus den 20er bis 50 er Jahren, sondern stehen ganz und gar für eine neue Generation des Hot Jazz. Zusammen mit der Sängerin Nicki Parrot und Posaunist Dan Barrett präsentierte das International Hot Jazz Quartet im Audi Forum bekannte Hits von Louis Armstrong, Teddy Wilson und vielen anderen Interpreten in frischer und zeitgemäßer Form einem mehr als begeisterten Publikum. Genau vor100 Jahren nahmen Musiker in den USA die erste Jazz-Schallplatte auf. Aus diesem Anlass präsentiert Ihnen die Formation heute zum Ostermontag authentischen New-Orleans-Jazz und Harlem Swing aus den 1920er und 1930er Jahren. Der KulturClub Spezial zum Ostermontag