Kochlehrlinge fehlen nach wie vor

Mit Veilchen und Primeln schießen schon die ersten Frühlingsboten aus der Erde.
Frühling auf dem Teller heißt es die Tage in Beilngries.
Neun familiengeführte Gasthäuser aus den Orstteilen und der Region beteiligen sich an der Aktion „kulinarisches Frühlingserwachen“, heuer zum 20. Mal.
Selten ist eine so große Vielfalt an Gastronomie zu finden, wie im Urlaubsidyll Beilngries. Doch sie alle eint ein Problem: Es gibt kaum Kochlehrlinge.