Käfighaltung bei Schweinen

Fast ihr ganzes Leben muss manche Zuchtsau bisher fixiert in einem Käfig verbringen.
Dieser so genannte Kastenstand bietet keinerlei Bewegungsfreiheit.
Seit 1. Januar 2013 schreibt ein neues Tierschutzgesetz vor, dass die Schweine zumindest die knappe Hälfte ihres Daseins in Gruppen verbringen dürfen.
Dieses neue Gesetz kritisiert sowohl der Bund Naturschutz als auch der Bauernverband.