Käfer, Klimawandel, Katastrophen

Der Trend geht zum Waldbesitz. Forstgrund ist mittlerweile Mangelware, der Preis pro Quadratmeter hat sich in den letzten 10 Jahren mehr als verviefacht. Immer mehr sehen im Wald eine sinnvolle, ökologische Investition. Allerdings nicht ohne Risiken, wie das Katastrophenjahr 2015 gezeigt hat, denn nach dem Holzschlag im Winter wird das Ausmaß jetzt erst richtig deutlich.
Wir waren im Spitalwald bei Buchenhüll unterwegs und haben uns vom Experten erklären lassen, wie sich der Wald für den Klimawandel künftig aufstellen muss.