Jahresempfang der Standortkameradschaft Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Deutliche Worte fanden die Vertreter der Bundeswehr und Stadtpolitik beim Jahresempfang der Standortkameradschaft in Ingolstadt. Sie kritisierten gestern die materielle und personelle Ausstattung. Für schmunzelndes Kopfschütteln sorgte eine Ankündigung des Standortkameradschaftsvorsitzenden Roland Ehrenberger.