Integration durch Arbeit

16.11.2015 (intv)
Es ist ein nahezu einzigartiges Projekt, das die Audi AG gemeinsam mit dem gemeinnützigen Verein Gärtnern für Alle und dem Berufsbildungswerk St. Franziskus auf die Beine gestellt hat. Mit dem neuen Café Vergissmeinnicht soll benachteiligten Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf der Berufseinstieg erleichtert werden. Derzeit arbeiten vier Jugendliche im Rahmen ihrer Ausbildung zum Verkäufer im Cafébetrieb mit. Wir haben ihnen bei der Eröffnung des Cafés über die Schulter geschaut.