Innenminister Herrmann in Parsberg

12.06.2015 (intv) Lob für die Polizei und Informationen für die Bürgermeister im Landkreis Neumarkt. Innenminister Joachim Herrmann verknüpfte die Verkehrskonferenz auf der Parsberger Burg mit dem Besuch der Polizeiinspektion. Insbesondere die Autobahnpolizei steht mit der A3 vor großen Herausforderungen. Denn auch in der Oberpfalz soll, nach den erfolgreichen Grenzkontrollen zum G7-Gipfel, die Schleierfahndung Richtung Tschechien intensiviert werden.