Hundekälte

Temperaturen bis zu minus zehn Grad und jede Menge Schnee – da hilft nur eins: Die wärmsten Klamotten aus dem Schrank holen und dick einpacken.
Doch nicht nur uns Menschen friert es im Winter, auch so manchen Haustieren bereitet die Kälte Probleme.
Wir waren im Pfaffenhofener Tierheim zu Besuch und haben uns tierische Tipps gegen die „Hundekälte“ geben lassen.