Holzbauweise für 18 Millionen Euro

40% des Landkreises Eichstätt besteht aus Wald. Da liegt es für Landrat Anton Knapp nahe, auch einmal in Holzständerbauweise zu bauen. Das Landratsamt geht bei seinem jüngsten Projekt neue Wege und nimmt für das geplante Dienstleistungszentrum in Lenting viel Geld in die Hand.
Kurz vor Weihnachten hat das Bauunternehmen für die Kreisräte nun einen konkreten Vorschlag im Gepäck.