Hoher Besuch aus Berlin – Verteidigungsministerin Ursula v.d. Leyen besucht Neuburger Flieger

Neuburg (18/09/17) Auf Tuchfühlung mit der Alarmrotte des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 ging heute Nachmittag Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen in Neuburg. Die Ministerin war auf Stippvisite bei den Fliegern auf der Luftwaffenbasis Zell – ihr Besuch der Erste während ihrer Amtszeit. Im Gespräch mit dem Kommodore des Geschwaders, den Soldaten und Soldatinnen informierte sich die Ministerin über die Aufgaben des Geschwaders, sprach dann mit den Medienvertretern über ihre Eindrücke in Neuburg.