Hinter den Kulissen in der Audi-Produktion

Ingolstadt (intv) Wer sich bei der Arbeit häufig bücken muss, kommt nicht selten mit Rückenschmerzen nach Hause. In der Audi-Produktion soll deshalb in Zukunft ein Exoskelett den Mitarbeitern helfen. Quasi eine Stütze für den Rücke. intv Reporterin Marlene Kukral hat sich das Exoskelett, oder wie es bei Audi heißt „Ergoskelett“ ein bisschen genauer angeschaut und hinter die Kulissen des Forschungsprojektes geblickt.