Heldenstatue

Ingolstadt (intv) Eine Heldenstatue für Ehrenamtliche hat das Helfernetz Bayern am Samstag auf dem Ingolstädter Rathausplatz enthüllt. Die Statue tourt derzeit durch sämtliche Bayerische Städte, um auf das Thema Ehrenamt im Rettungsdienst aufmerksam zu machen.Rund 450.000 Ehrenamtliche engangieren sich derzeit in Bayern bei den Rettungsdiensten und der Feuerwehr. Trotzdem sind die Organisationen immer auf der Suche nach Nachwuchs.Infos, wie auch Sie ehrenamtlicher Helfer werden könne, gibt’s online auf helfernetz.bayern.