Haushalt 2017 der Stadt Neuburg – Vorbericht im Wirtschafts- und Finanzausschuss

Neuburg (18/01/17) Ein größeres Haushaltsvolumen, weniger Rücklagen und eine Neuaufnahme von Schulden – das sind die wesentlichen Eckpunkte des Haushaltes 2017 der Stadt Neuburg. Am Dienstag Abend wurde das Zahlenwerk von Stadtkämmerer Markus Häckl im Wirtschafts- und Finanzausschuss der Stadt vorgestellt – Ende Januar der Haushalt vom Stadtrat verabschiedet. Lag der Gesamthaushalt 2016 noch bei rund 80 Millionen Euro, sind für heuer 86 Millionen Euro geplant.