Große Wiedersehensfreude

22.05.2015 (intv) Freiwillig das Handy abgeben – und dann auch noch ganze fünf Tage. Vor allem für Jugendliche, die ihr Mobiltelefon oft Tag und Nacht bei sich haben, ein unvorstellbares Szenario. Rund 160 Schüler der Ingolstädter Tilly Realschule sowie der Wirtschaftsschule haben aber genau das gewagt. Am Montag haben wir sie dabei begleitet, als sie ihr Handy abgegeben haben. Heute, fünf Tage später, war die Wiedersehensfreude mehr als riesig.