Gegen die Schollen anfahren

Seit knapp drei Wochen geht auf dem Main-Donau-Kanal nichts mehr. Fracht- und Personenschiffe können auf grund der Zentimeterdicken Eisschicht nicht mehr gefahrlos fahren.
Jetzt wird es langsam aber sicher wieder milder, die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung Nürnberg hat den Schollen nun den Kampf angesagt. Mein Kameramann Alex Loschinski und ich durften auf einem der Eisbrecher mitfahren und die gewaltigen Kräfte am eigenen Leib erfahren.