Früh übt sich

21.09.2015 (intv) Ob bei Bränden, Verkehrsunfällen oder Naturkatastrophen – die Einsatzkräfte der Feuerwehr sind immer da, wenn Hilfe benötigt wird. Im Notfall kommt es auf jede Minute an, dann muss jeder Handgriff sitzen. Um so wichtiger ist es natürlich, dass die ehrenamtlichen Helfer gut ausgebildet werden, idealerweise sollten sie sich ihr Wissen schon im Jugendalter aneignen. Doch leider wird es für die Feuerwehren immer schwieriger, Nachwuchs zu gewinnen. Mit ein Grund, weshalb am Wochenende in der gesamten Region Aktionstage statt gefunden haben. Wir haben die Feuerwehr in Manching besucht.