Flüchtlinge auf Eis

01.12.2015 (intv) Noch ist der eiskalte Winter nicht in Sicht. Trotzdem hat die Deutsche Lebens-Rettungsgesellschaft bereits jetzt die Eisflächen auf Seen, Kanälen und Weihern im Blick. Und weil in diesem Winter viele Flüchtlinge und Asylbewerber sicher zum ersten Mal in ihrem Leben auf Eisflächen treffen, präsentierte die Führungsspitze der DLRG Bayern am Samstag in Neumarkt eine Präventionskampagne.