Fischer bei Hipp

Die Landwirtschaft war nie sein Kernthema, doch als grüner Allrounder ist Joschka Fischer auch mit Subventionen und Emissionen vertraut – mehr noch: als Öko-Experte berät er namhafte Unternehmen in Sachen Öko-Bilanz und Co.So konnte der Ex-Außenminister gestern abend auf Augenhöhe mit Bauern, Naturschützern und Lebensmittelproduzenten debattieren -Nachhaltiges Wirtschaften war Thema bei der Hipp-Podiiumsdiskussion. Gelernt ist gelernt: der ehemalige Polit-Star bringt es immer noch auf den Punkt