Feldküche im Einsatz – BRK Neuburg sammelt Spenden

Neuburg (06/03/17) Der Wochenmarkt am Neuburger Schrannenplatz war am vergangenen Samstag um eine kulinarische Attraktion reicher – der Küchenzug des Bayerischen Roten Kreuzes hatte eine Feldküche in Stellung gebracht und groß aufgekocht. Auf der Speisekarte stand duftig, deftiges Kesselfleisch, das portionsweise an Neuburger Feinschmecker verkauft wurde. Die Aktion war Mittel zum Zweck um Spenden zu sammeln – diesmal in eigener Sache. Denn der Bund kürzt die Mittel in Sachen Katastrophenschutz – so sammelte das BRK mit seiner Benefiz-Aktion Geld um den eigenen Küchentross aufzurüsten.