FC Ingolstadt vor Spiel gegen beflügelte Frankfurter

Der Abstiegskampf ist für den FC Ingolstadt 04 im wahrsten Sinne des Wortes ein Auf und Ab. Mal sind die Schanzer dran an den Nicht-Abstiegsplätzen, dann ist der Abstand wieder größer. Nachdem sich die Dauerkrise beim Konkurrenten Hamburg zu lösen scheint, wird es langsam ernst für die Schanzer. Und jetzt am Wochenende müssen die Ingolstädter auch noch zur Frankfurter Eintracht. Und die stehen derzeit sogar auf Rang drei. Ein Spiel mit gegensätzlichen Vorzeichen.