FC Ingolstadt vor Duell gegen Leverkusen

Der FC Ingolstadt 04 spielt am Sonntagabend bei Bayern 04 Leverkusen. Nach dem vielfach gefeierten Sieg gegen den Aufsteiger RB Leipzig befindet sich der FC Ingolstadt wieder mitten im Kampf um den Klassenerhalt. Vor dem Amtsantritt des neuen Trainers Maik Walpurgis, hatten viele die Schanzer bereits abgeschrieben. Nun haben die Ingolstädter sogar den Sprung vom letzten Tabellenplatz geschafft. Der Rückstand auf die Nicht-Abstiegsränge ist auf nur noch einen Punkt geschmolzen. Als Grund wird vor allem der zurückgewonnene Mannschaftsgeist benannt.