FC Ingolstadt vor dem Spiel gegen Frankfurt

02.10.2015 (intv)
Die Premieren-Saison in der 1. Fußball-Bundesliga könnte für den FC Ingolstadt 04 kaum besser laufen. Auswärts ist die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl noch ungeschlagen, nur zu Hause da hapert es noch. Im Audi Sportpark haben die Schanzer in dieser Spielzeit nämlich noch kein Tor erzielt und noch keinen Sieg eingefahren. Das soll sich morgen Nachmittag gegen Eintracht Frankfurt ändern.